Am Donnerstag, den 14.03.2019, fand das Landesfinale Volleyball der Jungen Altersklasse III in Altdorf statt. Die Mannschaft des Frobenius-Gymnasiums unterlag dabei denkbar knapp in zwei Sätzen dem Gymnasium München-Moosbach.

Trotz einer spielerisch ansprechenden Leistung in Satz 1 setzte sich die größere Routine beim Gegner durch und der Satz ging mit 25:21 Punkten an Moosbach. In Satz 2 zeigten unsere Jungs dann lange die engagiertere und bessere Leistung. Beim Spielstand von 21:19 für Hammelburg und anschließender Auszeit fehlte unserer Mannschaft bei einigen Punkten etwas das Spielglück, so dass auch dieser Satz unglücklich mit 25:23 Punkten an den Gewinner der Landesfinales Moosbach ging.

Die Enttäuschung war natürlich bei allen Beteiligten erst einmal groß. Da half es im ersten Moment auch nicht, dass die generische Mannschaft unseren Spielern eine super Entwicklung in den letzten beiden Jahren bescheinigte. Nachdem die erste Enttäuschung verarbeitet ist, heißt es jetzt im nächsten Jahr wieder angreifen und stolz auf die eigene Leistung zu sein!

Super gekämpft, Jungs! Und herzlichen Glückwunsch an das Gymnasium München-Moosbach!

 

Das Foto zeigt die FGH Spieler und deren Betreuer:

Jonathan Baden, Leon und Lukas Greinwald, Finn Jansen, Lukas Full, Betreuer Karl Kaden

Anstehende Termine

Bundesjugendspiele
26 Jun 2019
07:00 - 13:00 Uhr
Entlassung der Abiturienten
28 Jun 2019
Das gesunde Pausenbrot
05 Jul 2019

350 Jahre FGH

Näheres erfahren Sie hier!

Flyer

Den Flyer des Frobenius Gymnasiums können sie hier betrachten.

Ungünstige Witterung

Die geltenden Regelungen können sie hier einsehen.

Schließfächer

Schließfächer im Frobenius Gymnasium können sie hier mieten.