Am Frobenius-Gymnasium beginnen alle Schülerinnen und Schüler der 5. Klasse mit Englisch als erster Fremdsprache.

Die Wahl der zweiten Fremdsprache wird im Verlauf der 5. Klasse getroffen. Dafür stehen die Sprachen Latein und Französisch zur Auswahl. Am Frobenius-Gymnasium entscheidet man sich mit Französisch als zweiter Fremdsprache bereits für  den naturwissenschaftlich-technologischen Zweig. Wählt man Latein als 2. Fremdsprache, steht einem die Wahl der Ausbildungsrichtung bis zum Halbjahr der 7. Jahrgangsstufe  frei.

Der naturwissenschaftlich-technologische Zweig vertieft die Fächer Chemie und Informatik in den Klassen 9 und 10. Im sprachlichen Bereich bietet das Frobenius-Gymnasium als dritte Fremdsprache Französisch an. Weiterhin beginnt die Chemie ein Jahr später, während Informatik erst in der Oberstufe hinzukommt.

Für die Schülerinnen und Schüler beider Ausbildungsrichtungen besteht die Möglichkeit, die jeweilige zweite Fremdsprache mit Ablauf der 10.Klasse abzulegen. Anstelle dieser wird in den Jahrgangsstufen 11 bis 13 Spanisch als spät beginnende Fremdsprache belegt.

Anstehende Termine

Bundesjugendspiele
26 Jun 2019
07:00 - 13:00 Uhr
Entlassung der Abiturienten
28 Jun 2019
Das gesunde Pausenbrot
05 Jul 2019

350 Jahre FGH

Näheres erfahren Sie hier!

Flyer

Den Flyer des Frobenius Gymnasiums können sie hier betrachten.

Ungünstige Witterung

Die geltenden Regelungen können sie hier einsehen.

Schließfächer

Schließfächer im Frobenius Gymnasium können sie hier mieten.