Alkohol ist für viele Jugendliche ein Thema. Einerseits gehört es für viele zum Jugendalter dazu, Erfahrungen mit Alkohol zu sammeln, dabei die eigenen Grenzen auszutesten und auch einmal über die Stränge zu schlagen. Riskanter Konsum kann heißen: zu viel, zu oft, als Problemlöser oder in Situationen, in denen Nüchternheit geboten ist. Die negativen Konsequenzen können erheblich sein: Unfälle, Verwicklung in aggressive Auseinandersetzungen, später bereutes Verhalten oder Beeinträchtigung der Gehirnentwicklung.

Durch den Wettbewerb „Klar bleiben“ werden Jugendliche animiert, ihre Einstellung zum Alkohol und ihren Konsum kritisch zu betrachten. Der Wettbewerb wird gefördert von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung im Auftrag des Bundesministeriums für Gesundheit. Organisiert wird die Maßnahme durch das Kieler Institut für Therapie- und Gesundheitsforschung in Kooperation mit den Koordinationsstellen für die schulische Suchtprävention in den Bundesländern.

Auch die Klassen 9b+ und 9c+ haben sich zusammen mit ihrer Biologielehrerin StRin Susanne Kaspar der Herausforderung gestellt, im Rahmen der Unterrichtseinheit Suchtgefahren und Gesundheit sechs Wochen auf Alkoholrausch und andere riskante Konsumformen zu verzichten und „klar zu bleiben“. Dabei mussten die Klassen jede Woche anonym rückmelden, ob sie ihre Verpflichtungen eingehalten hatten. Unter den insgesamt 541 Klassen, die erfolgreich teilgenommen haben, wurden als Anerkennung Preise verlost. Für die Klasse 9c+ hat sich der Verzicht auf riskanten Alkoholkonsum doppelt gelohnt. Die Schülerinnen und Schüler haben für ihre Klassenkasse 100 Euro gewonnen. Herzlichen Glückwunsch! Geplant ist es, das Geld für eine gemeinsame Aktion zu nutzen.

Herr Müller und Frau Daniel vom Landratsamt Bad Kissingen haben den glücklichen Gewinnern gratuliert und sie ermuntert auch weiterhin ihren Konsum von Alkohol kritisch zu betrachten.

StRin Susanne Kaspar
Drogenbeauftragte

Anstehende Termine

Bildergalerie

Programm Festakt

   
Das gesamte Programm finden Sie hier.

Medienkonzept

Näheres zum Medienkonzept erfahren sie hier.

Flyer

Den Flyer des Frobenius Gymnasiums können sie hier betrachten.

Anmeldung an der Schule

Informationen zur Anmeldung an der Schule finden sie hier.

Schließfächer

Schließfächer im Frobenius Gymnasium können sie hier mieten.